Aktionen

Förderverein Wulf-Isebrand-Schule

Alberdorf

Einschulung 2017

 

Für weitere Ideen und Anregungen sind wir dankbar!

Rückblick:

Die Pferde sind da

Auch wenn die Rutsche immer noch nicht bereit ist, einen, bzw. zwei Gründe zur Freude gibt es doch. Auf dem Schulhof darf nun geritten werden! Und damit ein Kind nicht alleine reiten muss, hat der Förderverein noch ein zweites Pferd auf den Hof gestellt.

WPK-Vorführung

Tag der Vereine im Aöza

Am Tag der Vereine im Aöza war auch der Förderverein vertreten. Im herrlichen Sonnenschein schminkten wir Schmetterlinge, Tiger und was das Kinderherz noch so begehrte. Beim Leitergolf konnte man sich die Zeit vertreiben und ein bißchen was gewinnen.

Schulfest 2017

Dank unserer Lehrer und vieler engagierter Eltern, wurde das Schulfest wieder ein großer Erfolg. Das Wetter war hervorragend, da kam der vom Förderverein gestiftete Eiswagen gerade richtig. Ein ganz toller Tag! Leider war soviel zu tun, dass keine Zeit für Fotos war.

Aktion Rutschenhügel 2017

Damit unsere Kinder bald wieder ins Rutschen kommen können, braucht es viele helfende Hände. Damit diese nicht entkräften, sorgt der Förderverein für ihr leibliches Wohl. Brötchen, kalte Getränke und Kaffee ist doch das Mindeste, was man machen kann. Wir sind auf jeden Fall sehr dankbar!!!

Mai 2017

Der Förderverein kauft für 120 € neues Sandspielzeug. Zunächst dürfen die 3. Klassen sie auf ihrer Klassenfahrt an die Ostsee erproben, dann alle in den Pausen. Wir hoffen, die Kinder haben viel Spaß damit.

Und was hat der Förderverein bereits getan?

 

 

Seit seiner Gründung im Jahr 1991 stellt der Förderverein Jahr für Jahr Mittel für Anschaffungen in der Wulf-Isebrand-Schule bereit. Unter Anderem wurden von diesem Geld folgende Anschaffungen und Projekte ermöglicht:​

 

  • Zuschuss zum Schulausflug Karl-May
  • Spende für den AÖZA Wandertag
  • Unterstützung des Schulfestes
  • Bezuschussung der Schülerzeitung
  • Anschaffung zusätzlicher Spiele für das Spielezimmer
  • Anschaffung von Preisen für die Mathe-Olympiade
  • Spielgeräte auf dem Schulhof
  • diverses Spielzeug für die Pausen
  • finanzielle Hilfe für zusätzliches Lehr- und Unterrichtsmaterial
  • Organisation von Schulfest, Apfelbrötchentage, Café bei der Buchausstellung, Kaffee und Kuchen bei der Einschulung...
  • Unterstützung der Schulbibliothek
  • u.v.m.